Große Seilbahnübung am Schöckl, 12. 11. 2016

Die jährlich vorgeschriebene Seilbahnübung fand diesmal bei bereits winterlichen Bedingungen mit leichtem Schneefall und Wind statt.



Die Aufgabe der Bergrettung war die rasche und sichere Bergung und Versorgung von, zum Teil auch verletzten Fahrgästen aus den Gondeln.
Durch die regelmäßigen gemeinsamen Übungen bei der Schöckelbahn funktionierte die Zusammenarbeit mit den beteiligten Einsatzorganisationen hervorragend.
Unsere Ortsstelle Weiz beteiligte sich mit 18 KameradInnen an der Übung.


Hier einige Impressionen:

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu gewährleisten. Surfen Sie weiterhin auf unserer Seite, stimmen Sie unserer Cookie-Nutzung und unserer Datenschutzrichtlinie zu. weitere Infos