Gebietsübung in Waldbach

Am Samstag, dem 25.5.2019, richtete die Ortsstelle Waldbach die alljährliche Gebietsübung aus. Jedes Jahr treffen sich die Ortsstellen des Gebiets Teichalm-Fischbacheralpen zu einer gemeinsamen Übung.

Die Organisation wird immer abwechselnd von den vier Ortsstellen – Fladnitz a. d. T., St. Kathrein a. H., Waldbach und Weiz – übernommen.Da erst in der Woche zuvor die landesweite Einsatzleiterkoordinierung der steirischen Bergrettung stattgefunden hatte, nahm die Ortsstelle Waldbach diese zum Anlass, die dort neu erworbenen Techniken unmittelbar an die BergretterInnen unsres Gebiets weiterzugeben.

Auf dem Programm standen somit drei Stationen.In zwei davon wurden jeweils unterschiedliche Bergemethoden mit dem Dyneema-System vorgestellt, die dritte befasste sich mit der Ersten Hilfe. Im Bereich der Dyneemabergung war unser Gebiet somit eines der ersten, dass das Wissen über das neu-zertifizierte System unmittelbar nach der Vorstellung bei der Einsatzleiterkoordinierung an die KamderadInnen weitergeben konnte.Wir bedanken uns bei der Ortsstelle Waldbach für die Ausrichtung der diesjährigen Sommergebietsübung.

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu gewährleisten. Surfen Sie weiterhin auf unserer Seite, stimmen Sie unserer Cookie-Nutzung und unserer Datenschutzrichtlinie zu. weitere Infos