Einsatz Sommeralm

Heute wurden wir zu einem medizinischen Notfall auf der Sommeralm gerufen. Um kurz nach 12:00 ging die Alarmierung bei uns ein, ein Wanderer hatte am Plankogel-Rundweg, im Bereich des Kerschbaumgatters, einen Kreislaufkollaps erlitten.

Vorbeikommende Wanderer leisteten dem 84-jährigen Steirer umgehend erste Hilfe und setzten den Notruf ab, da der Mann zeitweilig sogar bewusstlos wurde. Wir rückten nur 15 Minuten nach der Alarmierung mit drei Bergrettern und unserem Einsatzfahrzeug nach, zwei weitere Kameraden rückten kurze Zeit später nach.

Mit unserem Einsatzfahrzeug konnten wir direkt bis zum Verletzten, der mittlerweile wieder ansprechbar war, zufahren und begannen umgehend mit der Erstversorgung sowie der richtigen Lagerung, sodass wir ihn dann bis zur Stoakoglhütte transportieren konnten. Dort wurde er dem Team des Roten Kreuz Passail übergeben.

Wir bedanken uns beim Team des Roten Kreuz Passail und den Beamten der Alpinpolizei für die vorbildliche Zusammenarbeit und wünschen dem Verletzten alles Gute!

Text: Anja Zottler, Fotos: Michael Gorkiewcz

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu gewährleisten. Surfen Sie weiterhin auf unserer Seite, stimmen Sie unserer Cookie-Nutzung und unserer Datenschutzrichtlinie zu. weitere Infos